KINDER SCHUTZ

Das Wertvollste, das wir haben,

sind unsere Kinder!

Deshalb ist es wichtig, ihre Bedürfnisse zu erkennen, ihre Rechte zu schützen und ihr Selbstbewusstsein zu stärken - dass, ist Kinder Schutz. Durch ein liebevolles Elternhaus, vertrauensvolle Beziehungen zwischen Schülerinnen und Schülern und ihren Lehrkräften sowie ein funktionierendes Auffangnetz für Kinder, die Unrecht oder Missbrauch erlebt haben, können wir unserem Nachwuchs die besten Voraussetzungen für einen guten Start ins Erwachsenenleben mit auf den Weg geben.

Auf unserer Seite erfährst du, welche Rechte Kinder haben. Wie und wo Kinderschutz im Alltag stattfindet. Und wie du dein Kind beim Aufbau eines starken Selbstbewusstseins unterstützen kannst. Außerdem findest du nützliche Telefonnummern, Adressen und Weblinks, die dir in Krisensituationen helfen können.

Kinder Schutz

Unser Hilfsangebot für dich

Kinderrechte

Die UN-Kinderrechtskonventionen haben 1992 die Rechte von Kindern definiert. Sie bieten eine wichtige Rahmenbedingung für das geborgene und sichere Aufwachsen von Kindern. Im Alltag werden diese Rechte jedoch häufig übersehen und Grenzen übertreten. Informiere dich hier, welche Rechte dein Kind hat und wie du sie im Alltag schützen und wahren kannst.

Kinderschutz

Kinder und Jugendliche bewegen sich hauptsächlich in drei Kontexten: zuhause bei der Familie, in der Schule und im Freundeskreis. Leider sind diese Lebensbereiche nicht immer frei von Gefahren. Erfahre hier, mit welchen Risiken sie konfrontiert werden könnten, wie du dein Kind im Alltag davor schützen kannst und was zu tun ist, wenn dein Kind mit einem Problem konfrontiert ist, das es allein nicht lösen kann.

Kinder stärken

Kinder haben eigene Meinungen, Wünsche, Gefühle und Emotionen – und das ist auch gut so. Diese Dinge helfen unseren Kindern, sich selbst zu verwirklichen und eine eigenständige Persönlichkeit zu formen. Hier erfährst du, warum „Nein“ ein gutes Wort ist und wie dieses Wort deinem Kind dabei hilft, ein starkes Selbstbewusstsein und Selbstreflexion zu entwickeln.

Wir setzen uns ein ...

für den Schutz der Kinder

für die Bildung der Kinder

für die Gerechtigkeit der Kinder

Alle 3 Tage

stirbt in Deutschland ein Kind an den Folgen von Misshandlungen.

152 Kinder

sind im Jahr 2020 gewaltsam zu Tode gekommen - die meisten von ihnen jünger als sechs Jahre.

4918 Fälle

wurden im Jahr 2020 von Misshandlung Schutzbefohlener registriert.

18.761 Fälle

von Kinderpornografie wurden im Jahr 2020 registriert.

14.500 Fälle

von Kindesmissbrauch wurden im Jahr 2020 registriert.

54,9 Milliarden Euro

wurden in Jahr 2020 im Kinder- und Jugendhilfe Sektor ausgegeben.
Kinder unterstützen

Hilfetelefone und Kontakte

Wir stehen dir unvoreingenommen zur Seite

Du brauchst Hilfe im Umgang mit deinem Kind oder hast Sorgen und Ängste, über die du gern sprechen möchtest? Wir helfen dir dabei, den passenden Ansprechpartner für dein Anliegen zu finden. Bei uns stößt du auf offene Ohren und feinfühlige Unterstützung, wenn dir der Alltag über den Kopf zu wachsen droht.

Wer wir sind

Eine Initiative des Vorwind Kinder e.V.

Der Vorwind Kinder e.V. macht sich als gemeinnütziger Verein unter anderem stark für die Bereiche, die in der Gesellschaft keine Stimme haben: Neben der Umwelt und dem Tierschutz stehen bei uns Kinder sowie ihre Anliegen und Rechte im Fokus. Durch soziale Projekte, Bildungs- und Sportprogramme nehmen wir die Kinder an die Hand und vermitteln ihnen wichtige Werte für einen respektvollen und toleranten Umgang untereinander und innerhalb der Gesellschaft.

Wir klären die Öffentlichkeit auf, sensibilisieren sie und informieren sie über die von uns behandelten Themen. Wenn wir ein Verbrechen entdecken, untersuchen wir es und informieren die Behörden. Wir helfen den Opfern, Anzeige zu erstatten und sich an die entsprechenden Fachorganisationen zu wenden. Wir geben den Opfern eine starke Plattform und helfen Kindern, sich zu äußern und Verbindungen herzustellen, um ihre Rechte zu sichern. Wenn unser Fachwissen nicht ausreicht, können wir Einzelpersonen an spezialisierte Einrichtungen verweisen. Wir setzen uns immer für Kinder ein.

Der Schutz von Kindern hat für uns oberste Priorität.